Sophie – Braut wider Willen

Max entscheidet sich, seine Liebe für die Zukunft der von Ahlens zu opfern. Schweren Herzens behauptet er, Sophie nie geliebt zu haben. Da Sophie ihm nicht glaubt, küsst er Lina vor ihren Augen. Sophie ist am Boden zerstört. Sie beschließt nun, Verantwortung für ihre Familie zu übernehmen. Unterdessen weist Friedrich Valerie ab. Schonungslos macht er klar, dass er genug von ihr hat.